Glam it Up: Ihr Leitfaden zum Nähen von Steinen

Wenn es um Tanzwettbewerbe geht, ist es Ihr Ziel, die Richter an Ihre Auswirkungen auf der Bühne zu erinnern. Es mag nicht offensichtlich sein, aber das Tragen eines Tanzkostüms, auf das Sie sich wohl fühlen und auf das Sie stolz sind, stärkt Ihr Selbstvertrauen. 

Ihr Auftritt auf der Bühne spielt auch eine große Rolle, um die Aufmerksamkeit des Publikums und der Richter auf sich zu ziehen. Dies ist auch der Grund, warum die meisten Teilnehmer Kleider in leuchtenden Farben mit Fransen tragen, die sich beim Tanzen bewegen. Glitzernde Strasssteine ​​und Pailletten sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit.  

Es ist jedoch auch wichtig zu wissen, dass alle Steine, wenn sie dieselbe Größe und Farbe haben, flach und langweilig erscheinen können. Es kann auch zu einer “flachen” Reflexion führen, die nicht so stark funkelt. 

Auswahl der Farbe 

Bei der Auswahl der Strasssteine ​​oder Pailletten, die Sie verwenden möchten, müssen Sie die Farbe Ihres Kleides oder das gewünschte Farbschema berücksichtigen. Am einfachsten ist es, Steine ​​zu verwenden, die der Farbe Ihres Kleides entsprechen. Sie können auch Komplementärfarben wählen. Zum Beispiel verschwimmen Strasssteine ​​auf einem violetten Kleid.  

Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie immer kristalline Aurora Boreal (AB) Steine ​​verwenden. Dies sind klare Steine ​​mit etwas Schillern. Es kann auch mit jeder Farbe von Kleid und Accessoires gehen. Wenn Sie einen subtilen Glitzereffekt erzielen möchten, wählen Sie am besten Steine ​​mit der gleichen Farbe wie Ihr Kleid. 

Um es zu verbessern, können Sie farbige und kristalline AB-Steine ​​kombinieren, um Ihrem Kleid mehr Akzent zu verleihen. Dies funktioniert auch gut in den nackten Bereichen Ihres Kleides. Sie können auch einige an Ihrem Ausschnitt anbringen, um die Illusion eines schlanken und längeren Halses zu erzeugen.  

Auswählen der Form 

Obwohl die meisten Steine ​​kreisförmig sind, hat sie acht bis zehn Facetten und eine flache achteckige oder dekagonale Facette in der Mitte. Die Form und der Facettenwinkel bestimmen, wie das Licht reflektiert wird. Unterschiedliche Steinformen haben auch unterschiedliche Facettenwinkel.  

Sie können auch verschiedene Formen von Steinen verwenden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass es das Kleid und Ihr Gesamtbild ergänzt. Die Verwendung einer Vielzahl von Formen verleiht mehr Tiefe und Glamour. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es nicht übertreiben. 

Auswahl der Größe 

Die Grundgröße eines Strasssteins oder einer Paillette beträgt ca. 5 mm Durchmesser. Diese Größe wird empfohlen, wenn Sie eine Größe verwenden möchten. Sie können auch kleinere Steine ​​verwenden, aber es dauert länger, einen Raum zu füllen. Beachten Sie, dass unterschiedliche Größen auch unterschiedliche Facetten haben. Auf der anderen Seite werden größere Steine ​​verwendet, um den Bereichen, die Sie hervorheben möchten, mehr Akzent zu verleihen.Sie können auch unsere Website besuchen, um weitere Artikel von Dance Royal zu erhalten, die Sie auch zum Stylen Ihres Kleides verwenden können. Fügen Sie es Ihrem Warenkorb hinzu, geben Sie die Versanddetails an, und wir senden es an Ihre Haustür.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *